Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Teilen verbindet

Teilen verbindet


# Nicht kategorisiert
Veröffentlicht von Florian Wörnle am Donnerstag, 1. September 2022, 00:00 Uhr

Teilen verbindet

Zwischen Erntedank und St.Martin 

Am 2.Oktober feiern wir dieses Jahr Erntedank. Und am Freitag, den 11.November den Martinstag. Beides hängt unmittelbar zusammen. An Erntedank danken wir für die Gaben, die Gott uns gibt. Und an St.Martin erinnern wir uns, dass teilen verbindet. Beides hat etwas miteinander zu tun. 

Im Zeitraum von Erntedank und St.Martin können Gaben (haltbare Lebensmittel!I) zu den Öffnungszeiten der Martinskirche in der Kirche abgegeben werden. Wir sammeln die Gaben und diese Gaben werden geteilt - bzw. ausgeteilt: Immer Dienstags bringen wir die Gaben zur Lebensmittelausgabe der „Fürther Tafel e.V.“ im Kirchenzentrum HeiligGeist. Teilen verbindet - auch über Gemeindegrenzen hinweg und Gemeinden miteinander. 

Hinweis: Bitte geben Sie Gaben in der Kirche ab. Achten Sie darauf, dass es „haltbare“ Gaben sind. 

Start der Aktion „teilen verbindet“ im Familiengottesdienst zum Erntedankfest, 2.Oktober, 10:00Uhr in der Martinskirche, zusammen mit dem Kindergarten „Kindervilla“. Gaben für den Erntedankgottesdienst können bis Freitag, 30.September abgegeben werden! Und Abschluss der Aktion „teilen verbindet“ im Familiengottesdienst zum Martinsfest mit dem Kindergarten „FlinkenFinken“ am Freitag, den 11.November um 16:30Uhr an der Martinskirche.