Sonntag, 1. Dezember 2019, 10:00 - 11:00 Uhr
Mitwirkende
Pfr. i.R. Hans-Willi Büttner