Aufgrund von Umbauplanungen können vorerst keine Vermietungen für 2020 für das Gemeindehaus angenommen werden.

Sie können das Haus an Samstagen und ggfs. an Sonntagen auch für eine private Feier (mit bis zu 80 Personen) jeweils bis max. 23:30 Uhr mieten.

Unter dem Menüpunkt "Gemeindehausbelegung" wird Ihnen angezeigt, welche Termine bereits vergeben sind.
In den Schulferien finden keine Vermietungen statt.
Bitte beachten Sie: Sa. 6-11 Uhr wird das Haus gereinigt, d.h. Sie übernehmen ein frisch geputztes Haus.

Der Mietvertrag enthält alle wichtigen Informationen über

  • Preise
  • Vereinbarungen
  • Schlüsselübergabe
  • Kaution
  • Raumangebot
  • Endreinigung
  • etc.

Wenn Ihnen das Haus zusagt und
Sie einen freien Termin (s. Menüpunkt "Gemeindehausbelegung") gefunden haben,
melden Sie sich bitte in unserem Büro